Veranstaltungen-Details

Felsenstein im FORUM SEEBACH - Filmerlebnis "Othello" (1969)

30.11.2017 15:30 Uhr

Eine Filmvorführung der Erbengemeinschaft Felsenstein in Kooperation mit DRA und RBB Media.

Bei dem Namen Walter Felsenstein bekommen Kenner und Liebhaber der Oper so ein gewisses melancholisches Lächeln, „...ja der Felsenstein, das waren noch Aufführungen…“ Felsenstein ist das Sinnbild des kreativen Theaterregisseurs. Als Gründer und Intendant der Komischen Oper Berlin (1947 – 1975) war Felsenstein einer der ganz Großen des 20. Jahrhunderts. Seine Inszenierungen schrieben Musikgeschichte. Die Erbengemeinschaft Felsenstein, allen voran Dr. Christoph Felsenstein, selbst Regisseur/ Schauspieler und Kapitän a.D. hatte sich das große Ziel gesetzt, die berühmten Opernfilme, welche fast alle in den DEFA Studios Babelsberg gedreht wurden, aufwändig in Bild und Ton restaurieren zu lassen. 2008 erschien die bei ARTHAUS Musik erschienene DVD Edition. Dr. Christoph Felsenstein wird den Filmnachmittag eröffnen, an dem der Opernfilm “Othello" (1969) gezeigt wird. Das künstlerische Erbe eines Opernvisionärs wird an einem Ort gezeigt, in der selbst Geschichte geschrieben wurde, in der Marie-Seebach-Stiftung, im Saal des FORUM SEEBACH.

  • Dauer: ca. 2,5 Stunden
  • Kosten: Eintritt frei
Mitarbeiter
Ina Jaeger
Kalender
Nov - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
Zeitraum:
Kategorie:
Render-Time: 0.145665